Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

01.03.2019 – 12:51

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel: Mit weißem VW Golf Fußgängerin angefahren und abgehauen - Zeugen gesucht

Kassel (ots)

Am gestrigen Abend fuhr ein weißer Golf eine Spaziergängerin im Kasseler Stadtteil Wahlershausen an. Er hatte offensichtlich die hinter dem Auto gehende Frau übersehen und sich danach auch hilfsbereit gezeigt. Anschließend fuhr er aber vom Ort des Geschehens weg und kümmerte sich nicht weitergehend um die Verletzte. Dazu sucht die Polizei jetzt Zeugen.

Wie die aufnehmende Streife des Polizeireviers Süd-West berichtet, fuhr gegen 19:30 Uhr der bislang unbekannte Fahrer eines weißen VW-Golf zunächst rückwärts aus einem Hof im Bereich der Lange Straße. Eine dort mit ihrem Hund gehende Passantin übersah der Fahrer jedoch. Trotz Rufens der 71-jährigen Kasselerin stieß der Golf mit ihr zusammen, so dass sie zu Boden viel. Zunächst stieg der Fahrer aus und kümmerte sich um die über Hüftschmerzen Klagende. Dann fuhr er jedoch unter einem, möglicherweise falschen, Vorwand weg und ließ die ältere Dame auf der Außenbestuhlung eines Restaurants sitzend zurück. Sie konnte später durch einen Rettungswagen versorgt werden und wurde sicherheitshalber in ein Kasseler Krankenhaus gebracht.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei fragen nun, wer den Vorfall beobachtet hat und Hinweise zu diesem Sachverhalt geben kann. Zeugen werden gebeten, sich unter 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Marcus Weber Pressestelle Tel.: 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel