Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

11.02.2019 – 21:04

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Fuldabrück Ergänzungsmeldung zu schwerem Unfall bei Dennhausen

Kassel (ots)

In unserer Abschlussmeldung zum schweren Verkehrsunfall von heute, 15.37 Uhr, wurde irrtümlich mitgeteilt, dass der 70-jährige Unfallverursacher mit einem Pkw unterwegs war. Richtig ist, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Klein-Lkw, geschlossener Kasten, mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen handelte.

Axel Rausch Erster Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung