Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Niestetal: Werkzeuge im Wert von 5.000 Euro aus Containern geklaut; Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) - In der Zeit zwischen vergangenem Donnerstag und dem gestrigen Montag haben Unbekannte bei einem Einbruch in drei Baucontainer in Niestetal mehrere Werkzeuge und Maschinen erbeutet. Die zuständigen Ermittler des Polizeireviers Ost erhoffen sich durch die Veröffentlichung des Falls Hinweise aus der Bevölkerung zu bekommen.

Wie ein Mitarbeiter der Baufirma den am Tatort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost berichtete, waren die Baucontainer am Donnerstag um 16:30 Uhr ordnungsgemäß verschlossen worden. Bei dem Tatort handelt es sich um eine umzäunte Baustelle am Umspannwerk in der Bergstraße. Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr stellte ein Arbeiter beim Erreichen der Baustelle fest, dass die Vorhängeschlösser an drei Containern fehlten und die Türen unverschlossen waren. Die unbekannten Täter hatten die Schlösser offensichtlich mitgenommen.

Die Täter erbeuteten diverses Werkzeug, einen Bohrschrauber, Schneid-, Schleif- und Sägewerkzeug im Wert von etwa 5.000,-- Euro.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Ost bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Täter oder Fahrzeuge geben könne, sich unter 0561-9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Jürgen Wolf Erster Polizeihauptkommissar Tel. 0561 - 910 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: