Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

POL-EL: Nordhorn - 82-Jährige Frau vermisst

Nordhorn (ots) - Seit Freitagmittag wird in Nordhorn die 82-Jährige Elisabeth L. vermisst. Die Seniorin wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

21.05.2019 – 15:37

Polizei Mettmann

POL-ME: Feuer im Vereinsheim - Polizei geht von Brandstiftung aus - Ratingen - 1905125

POL-ME: Feuer im Vereinsheim - Polizei geht von Brandstiftung aus - Ratingen - 1905125
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Mettmann (ots)

Wie die Ratinger Feuerwehr mit eigener Pressemitteilung / ots (als PDF in Anlage) vom gleichen Tag bereits ausführlich berichtete, kam es am Montagabend des 20.05.2019, gegen 19.50 Uhr, in einem Ratinger Vereinsheim an der Jahnstraße in Lintorf, gleich zu mehreren kleinen Bränden, die glücklicher Weise keinen Personen-, Gebäude- oder größeren Sachschaden zur Folge hatten. Der entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen maximal auf etwa 1.000,- Euro.

Nach gemeinsamer Bewertung von Feuerwehr und Polizei wird davon ausgegangen, dass das Feuer in Müllbehältern von zwei Umkleidekabinen nahezu zeitgleich, von einem oder mehreren Tätern, jeweils vorsätzlich gelegt wurde. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen in einem eingeleiteten Strafverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. Sachdienliche Zeugenhinweise dazu nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell