Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

12.03.2019 – 11:20

Polizei Mettmann

POL-ME: Innovative Polizei-Personalwerbung gibt Info und "Halt" - Kreis Mettmann - 1903072

POL-ME: Innovative Polizei-Personalwerbung gibt Info und "Halt" - Kreis Mettmann - 1903072
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Die Personalwerbung der Kreispolizeibehörde Mettmann ist schon seit vielen Jahren bekannt für ihre stets innovativen Ideen, mit denen sie die Suche nach interessierten jungen Frauen und Männern für den Polizeiberuf betreibt. Das Drachenboot der "neandercops", die beinahe legendäre Polizei-Ape (die leider nicht mehr existiert) oder der Wakeboarder in Uniform mit dem Slogan "anders als Du denkst...", sind dabei nur drei gute Beispiele.

Für den Start der aktuellen Einstellungskampagne 2019/2020 in diesem Frühjahr, hat man sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen und dafür auch einen kompetenten Kooperations- und Werbepartner finden können. Die Kletterhalle "Bergstation" in Hilden bietet professionelle Möglichkeiten für den Klettersport, eine Sportart zu der eine ganze Reihe von Attributen passt, die auch für den Polizeiberuf wichtig sind:

   -	Sportlichkeit, 
   -	Teamfähigkeit und Teamgeist, 
   -	Selbstbewusstsein, 
   -	Motivation zur Meisterung von besonderen Herausforderungen, 

um nur einige zu nennen. Folglich ein idealer Ort für die polizeiliche Personalwerbung. An den Kletterwänden der "Bergstation" gibt es deshalb nun unter den üblichen Klettersteinen und Klettergriffen ab sofort in luftiger Höhe auch einen etwas größeren Kletterstein als Steighilfe. Dieser markante Klettergriff, hoch in einer größeren Wand, gibt den Klettersportlerinnen und -sportlern zukünftig nicht nur einen vorzüglichen "Halt". Vielmehr trägt der indirekt zu beleuchtende Kletterstein auch den damit gut sichtbaren Werbeslogan "Genau mein Fall !" der polizeilichen Personalwerbung.

In dieser nun "besonderen Kletterwand" entstand dann auch das Foto für ein aktuelles Werbeplakat der polizeilichen Personalwerbung im Kreis Mettmann. Dieses wird hier ab sofort die aktuellen Werbemaßnahmen der polizeilichen Einstellungskampagne 2019/2020 begleiten. Es zeigt zwei Einsatztrainer aus der Aus- und Fortbildung der Kreispolizei, die in polizeilicher Einsatzkleidung und -bewaffnung, nach mehreren vorbereitenden Trainingseinheiten, die anspruchsvolle Kletterwand auf vorgegebener Route bezwingen konnten und dabei einem schwindelfreien Fotograf Modell standen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell