Polizei Mettmann

POL-ME: Brandursache: Technischer Defekt - Ratingen - 1808004

Symbolbild
Symbolbild

Mettmann (ots) - Wie die Feuerwehr Ratingen bereits in einer eigenen Pressemitteilung berichtete, kam es am Mittwochmorgen des 01.08.2018, gegen 07:35 Uhr, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Homberger Straße in Ratingen. Ein Hausbewohner sowie ein Feuerwehrmann erlitten hierbei Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Noch am Mittwochvormittag wurde der Brandort von Experten des Kommissariats 11 in Mettmann genauer untersucht. Dabei kamen die Brandermittler zu dem Ergebnis, dass das Feuer durch einen technischen Defekt in einer Stromunterverteilung in einer Wohnung im 2. OG verursacht wurde. Durch das Feuer gerieten die Stromunterverteilungen von zwei weiteren Wohnungen ebenfalls in Brand. Nach ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich die Höhe des Gesamtschadens in den drei betroffenen Wohnungen auf ca. 40.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: