Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

07.01.2019 – 15:11

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Grömitz : Feuer in Mehrfamilienhaus - Kriminalpolizei ermittelt.

Lübeck (ots)

Am späten Sonntagnachmittag (06. Januar 2019) ist in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Grömitz ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden nicht verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Um 16:40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand Am Markt in Grömitz alarmiert. In einem dortigen Mehrfamilienhaus war in einer Wohnung im 2. Stockwerk ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen Teile der betroffenen Wohnung bereits in Flammen. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden evakuiert, nach bisherigem Stand blieben alle unverletzt. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Gegen 17:15 Uhr war der Brand gelöscht.

Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar und durch das Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Höhe des Schadens wird auf ca. 8000 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei in Neustadt/ Holstein hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach derzeitigem Sachstand gehen die Beamten von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit
Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher -
Telefon: 0451 / 131-2006
Fax: 0451 / 131 - 2019
E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/POLIZEI/Polizei_n
ode.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell