PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ratzeburg mehr verpassen.

25.02.2021 – 10:53

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Ohne Führerschein und berauscht unterwegs

Ratzeburg (ots)

25. Februar 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 23.02.2021 - Lauenburg

Am Dienstagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeistation Lauenburg den Fahrer eines Kleinkraftrades Piaggio. Dabei stellten sie fest, dass der 25-Jährige keinen Führerschein hat und unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand.

Gegen 17.15 Uhr fiel der Streifenwagenbesatzung in der Lütauer Chaussee in Lauenburg ein Kleinkraftrad auf. Nachdem sie auf das Fahrzeug in der Hamburger Straße aufschlossen, bemerkten die Beamten, dass kein gültiges Versicherungskennzeichen am Kleinkraftrad vorhanden war, was die Polizisten zu einer Kontrolle bewog.

Der Lauenburger konnte den Beamten keinen gültigen Führerschein vorlegen. Zudem stand er unter den Einfluss von Alkohol, 1,65 Promille, und auch ein Drogenvortest verlief positiv auf THC.

Alles in allem wird sich der Beschuldigte nun wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol verantworten müssen. Hinzu kommt ein Verstoß nach dem Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg