PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ratzeburg mehr verpassen.

21.10.2020 – 17:51

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Geschädigter und Zeugen einer Körperverletzung gesucht

RatzeburgRatzeburg (ots)

21. Oktober 2020 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 21.10.2020 - Schwarzenbek Am 21.10.2020, zwischen 08:30 Uhr und 09:00 Uhr, soll es in Schwarzenbek, in einer Tiefgarage der Berliner Straße zu einer Körperverletzung gekommen sein, die Polizei sucht jetzt nach dem Geschädigten und möglichen Zeugen.

Nach Zeugenaussagen wurde ein Jugendlicher gemeldet, welcher sich blutverschmiert in der Berliner Straße aufhalten solle. Die alarmierten Polizeibeamten konnten den polizeilich bekannten Jugendlichen antreffen. Dieser gab an, dass er in der Tiefgarage gerade einen älteren Herrn zusammengeschlagen habe. Bei der Nachschau in der Tiefgarage konnte der vermeintliche Tatort durch die Beamten gefunden werden.

Jetzt sucht die Polizei den Geschädigten der Körperverletzung sowie Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben. Der Geschädigte und Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier in Schwarzenbek unter der Telefonnummer 04151 / 8894-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Polizeirevier Schwarzenbek -
Rena Bretsch
Telefon: 04151/889480

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg