PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ratzeburg mehr verpassen.

22.09.2020 – 14:52

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Unfallbeteiligter Fahrer und Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

RatzeburgRatzeburg (ots)

22. September 2020 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 21.09.2020 - Geesthacht

Gestern Mittag kam es in Geesthacht, im Kreuzungsbereich Gerstenblöcken und Rudolf-Messerschmidt-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Unfallbeteiligter entfernte sich anschließend vom Unfallort. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und nach dem Fahrzeugführer des beteiligten Unfallfahrzeuges.

Nach derzeitigen Erkenntnissen ist gegen 12.05 Uhr ein weißer BMW, besetzt mit drei Personen, von der Rudolf-Messerschmidt-Straße in die Straße Gerstenblöcken eingebogen. Dort sei der BMW plötzlich angehalten und habe zurückgesetzt. Dabei stieß das Fahrzeug gegen den nachfolgenden schwarzen Golf einer 60-jährigen Schwarzenbekerin.

Nachdem die Golf-Fahrerin auf die Hinzuziehung der Polizei zur Unfallaufnahme beharrte, entfernte sich der BMW-Fahrer vor dem Eintreffen der Beamten umgehend vom Unfallort.

Der Fahrer kann wie folgt beschrieben werden:

   - ca. 30-40 Jahre alt 
   -schlanke Statur 
   - trug ein Basecap
   - bekleidet mit einem Blouson 

Die Polizei in Geesthacht hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Personen die Hinweise auf den Fahrzeugführer geben können, der Fahrzeugführer selbst sowie Zeugen des Unfalles melden sich bitte unter der Telefonnummer 04152/8003-0 bei den Beamten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell