Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

03.06.2019 – 11:01

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Total überladener Sprinter

Ratzeburg (ots)

03. Juni 2019 | Kreis Stormarn - 03.06.2019 Bad Oldesloe

Heute Morgen, gegen 09:30 Uhr fiel den Streifenbeamten der Autobahnpolizei Bad Oldesloe in Höhe der AS Bad Oldesloe auf der A 1 ein Mercedes Sprinter, beladen mit einem Minibagger, mit einem Bootsanhänger auf.

Bei der folgenden Kontrolle des Fahrzeuggespanns trauten die Beamten ihren Augen kaum, denn der aus Kirgisistan stammende Kleintransporter war völlig überladen. Zudem war der mitgeführte Minibagger lediglich mit nur einem Spanngurt gesichert. Weiterhin stellten die Beamten fest, dass an der Tandemachse des Bootsanhängers ein Rad fehlte. Die offenliegende Bremse der Achse war defekt. Weiterhin fehlte eine Abdeckung an der Schiffsschraube des transportierten Bootes.

Bei der Vielzahl der vorliegenden Verstöße fiel die Achslastüberschreitung beim Bootsanhänger kaum noch ins Gewicht.

Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung von 490,-Euro bezahlen. Dem 38-jährigen Kirgisen wurde die Weiterfahrt umgehend untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg