Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf mehr verpassen.

09.04.2019 – 08:42

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Vandalismus an der Pumpenstation

POL-MR: Vandalismus an der Pumpenstation
  • Bild-Infos
  • Download

Marburg-Biedenkopf (ots)

Stadtallendorf -

Eingeschlagene Scheiben und großflächige Graffiti an Scheiben, Türen und mehreren Fassaden. Der Schaden an der Pumpstation Süd des Abwasserverbandes im Wald in der Verlängerung des Konrad-Adenauer-Rings ist sicherlich vierstellig. Die Sachbeschädigungen waren zwischen Freitag, 05. Und Montag, 08.April. Die Polizei Stadtallendorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise. Er hat am zurückliegenden Wochenende entsprechende Beobachtungen rund um die Pumpstation gemacht? Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428/9305-0.

Zusatz: Bilder des Schadensausmaßes liegen der Presseinformation unter www.polizeipresse.de bei und dürfen in Verbindung mit der Meldung verwandt werden.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf