PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau mehr verpassen.

20.01.2021 – 13:27

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Münzen gestohlen in Bad Nauheim ++ Nummernschild gestohlen in Ranstadt ++

Friedberg (ots)

Pressemeldungen vom 20.01.2021

Münzen gestohlen

Bad Nauheim: In eine Wohnung in der Dieselstraße drangen Diebe am Dienstagnachmittag ein. Zwischen 17.30 Uhr und 18 Uhr betraten sie die Räumlichkeiten in dem Mehrfamilienhaus und entwendeten auf einer Kommode drappierte Gedenkmünzen im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/601-0 nimmt Hinweise entgegen.

++

Nummernschild gestohlen

Ranstadt: Das vordere Nummernschild eines schwarzen VW Beetle entwendeten Diebe zwischen Dienstag (19.01.) und Mittwoch (20.01.) in Dauernheim. Das Fahrzeug parkte ab Dienstag gegen 12 Uhr in der Hangstraße. Am Mittwoch gegen 8 Uhr entdeckte man, dass das Kennzeichen FB-RG 2020 nicht mehr an der Fahrzeugfront angebracht war. Hinweise nimmt die Polizei in Büdingen, Tel.: 06042/9648-0 entgegen.

Corina Weisbrod

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau