Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau mehr verpassen.

06.08.2020 – 14:48

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Zwei Betrunkene, ein Unfall und keine Kennzeichen + Zweiradunfall - eine Person verletzt + Skoda und Golf zerkratzt +

Friedberg (ots)

+++

*Ortenberg: Zwei Betrunkene, ein Unfall und keine Kennzeichen

Nachdem am Sonntagmorgen (2. August) zwei Autos am Ortenberger Festplatzgelände zusammengestoßen waren, stellten Polizisten die Führerscheine zweier 19-Jähriger aus Ortenberg sicher. Die Beamten gehen davon aus, dass die beiden neben Alkohol auch Drogen konsumiert hatten.

Der Reihe nach: Kurz vor 7 Uhr verständigten Anwohner die Polizei, da zwei Fahrzeuge in der Verlängerung des Herrngartenweges waghalsige Fahrmanöver vollführen würden. Dabei seien ein Polo und ein Golf schließlich zusammengestoßen. Nachdem sich die beiden Autofahrer die Schäden angesehen hatten, seien sie in Richtung Edeka davongefahren. Sichtlich erschrocken wirkten die beiden Autofahrer kurz darauf, als eine Polizeistreife sie auf dem Edeka -Parkplatz kontrollierte. Die Kennzeichen beider Fahrzeuge hatten sie bereits entfernt. Die Alkoholmessungen ergaben über 1 Promille und über 1,8 Promille. Zudem schlugen Drogentests auf THC bzw. Amphetamin an.

Die Ordnungshüter kassierten die Autoschlüssel ein und nahmen beide Bruchpiloten mit zur Dienststelle. Dort folgten dann Blutentnahmen und Führerscheinsicherstellungen.

+++

*Bad Vilbel: Zweiradunfall - eine Person verletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad-, und einem Fahrradfahrer kam es am Mittwochabend auf der Büdinger Straße. Ein aus Frankfurt stammender, 33-jähriger Fahrradfahrer wurde dabei verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 33-Jährige mit seinem Rennrad gegen 20.25 Uhr aus Richtung Dottenfelder Hof in Richtung Büdinger Straße gefahren. Im Kreuzungsbereich erfasste diesen dann ein 25-jähriger Suzuki-Fahrer aus Frankfurt, der in Richtung Bad Vilbel unterwegs war.

+++

*Wölfersheim: Skoda zerkratzt

Einen schwarzen Skoda zerkratzte ein Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand und verursachte so etwa 1.000 Euro Schaden. Der Octavia stand zwischen Mittwoch, 17.15 Uhr und Donnerstag, 17.45 Uhr in der Industriestraße in Berstadt. In diesem Zusammenhang bittet die Friedberger Polizei um Hinweise unter 06031/6010.

+++

*Bad Nauheim: Golf zerkratzt

Auch ein grauer VW fiel Vandalen in der Gabelsbergerstraße zum Opfer. Hier stellte der Eigentümer mehrere Kratzer, verteilt über die Fahrerseite, fest. Das Auto stand dort von Sonntag, 22 Uhr bis Mittwoch, 11 Uhr. Hinweise bitte an die Friedberger Polizei, Tel. 06031/6010.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau