PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen mehr verpassen.

24.02.2021 – 15:59

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Pressemeldung vom 24.02.2021 Staufenberg: Haftbefehl erlassen - 56-Jähriger in Haftanstalt eingeliefert

Gießen (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung

der Staatsanwaltschaft Gießen,

Marburger Straße 2, 35390 Gießen, Pressesprecher: Staatsanwalt Thomas Hauburger, Tel. (0641) 934-3215, E-Mail: thomas.hauburger@sta-giessen.justiz.hessen.de

und des

Polizeipräsidiums Mittelhessen,

Pressestelle, Ferniestraße 8, D-35394 Gießen Telefon: (0641) 7006 (0) - 2040 Fax: (0641) 7006 - 2041, E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de Pressesprecher: Jörg Reinemer

Gemeinsame Pressemeldung vom 24.02.2021:

Staufenberg: Haftbefehl erlassen - 56-Jähriger in Haftanstalt eingeliefert

Nach dem Tötungsdelikt in Daubringen wurde gegen den 56 - Jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Verdacht des Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung erlassen. Er wurde in eine Haftanstalt gebracht.

Die Ermittlungen dauern weiter an.

Weitere Presseauskünfte behält sich die Staatsanwaltschaft Gießen vor (0641-934-3215).

Staatsanwalt Thomas Hauburger,

Pressesprecher

Jörg Reinemer,

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen