Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

21.03.2019 – 14:25

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Pressemeldung vom 21.3.2019: Pressemeldung vom 21.03.2019: Buseck: Einbrecher gehen offenbar gezielt vor und erbeuten hochwertigen PKW

Gießen (ots)

In der Straße Am Plättchen in Alten-Buseck haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag einen hochwertigen Mercedes entwendet. Die Unbekannten waren zwischen 21.30 und 08.00 Uhr offenbar gezielt in das Einfamilienhaus eingebrochen. Sie hatten ein Loch in eine Terrassentür gebohrt und die Tür dann gewaltsam geöffnet. In dem Haus suchten die Einbrecher dann vermutlich nach dem Autoschlüssel des später entwendeten PKW. Offenbar verließen sie mit dem Autoschlüssel das Haus und öffneten den auf dem Grundstück abgestellten Mercedes. Mit dem PKW fuhren sie dann in unbekannte Richtung davon. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. An dem schwarzen PKW befanden sich die Kennzeichen GI-T 612. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 - 7006 2555.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen