Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

31.10.2019 – 15:50

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Mauer und Zaun beschädigt: Unfallverursacher geflüchtet

Hersfeld-Rotenburg (ots)

Mauer und Zaun beschädigt: Unfallverursacher geflüchtet

Neuenstein - Vermutlich beim Rangieren beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Zeit von Dienstagabend (29.10.) bis Mittwochabend (30.10.) in der Straße "Kirchplatz" einen Zaun und eine Mauer. Der Unfallverursacher flüchtete ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von circa 3.500 Euro zu kümmern. An den Anstoßstellen konnte türkiser Farbabrieb festgestellt werden.

Wer das Unfallgeschehen gesehen hat, oder Hinweise zu dem Verursacher geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnumer 06621 932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache zu melden.

Gefertigt: Polizeistation Bad Hersfeld

Dominik Möller, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen