Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

14.10.2019 – 16:32

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Diebstahl von Trekking-E-Bike - Versuchter Einbruch in Vereinsheim - Diebstahl aus Pkw - Diebstahl von Kennzeichenschildern - Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Vogelsberg (ots)

Diebstahl von Trekking-E-Bike

Schlitz - Am Freitagabend (11.10.), zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr, entwendeten Unbekannte in der Brauhausstraße ein schwarz-gelbes Trekking-E-Bike der Marke "Haibike". Der Eigentümer hatte das Fahrrad mit einem Schloss gesichert abgestellt. Es entstand ein Schaden von circa 1.500 Euro.

Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Romrod - In der Nacht auf Samstag (12.10.) brachen Unbekannte in ein Vereinsheim in der Brunnenstraße im Ortsteil Zell ein. Dazu drangen die Täter gewaltsam in das Gebäude ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde durch die Täter nichts entwendet. Sie verursachten Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro.

Diebstahl aus Pkw

Mücke - Zwischen Freitagnachmittag (11.10.) und Samstagmorgen (12.10.) schlugen Unbekannte in der Straße "Oberer Weg" im Ortsteil Flensungen die Scheibe der Beifahrertür eines grauen Pkws der Marke Peugeot ein und entwendeten einen Rucksack aus dem Innenraum. Die Täter erbeuteten Diebesgut in dreistelliger Höhe und verursachten circa 200 Euro Sachschaden.

Diebstahl von Kennzeichenschildern

Alsfeld - Unbekannte entwendeten in der Nacht auf Samstag (12.10.) in der Straße "Roßmarkt" die beiden amtlichen Kennzeichenschilder FS-FD 624 von einem schwarzen Renault Laguna. Die Täter verursachten Schaden in Höhe von circa 50 Euro.

Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Freiensteinau - In der Zeit zwischen Freitag (11.10.) und Sonntag (13.10.) versuchten Unbekannte in der Straße "Hinterweide" im Ortsteil Nieder-Moos in ein Vereinsheim einzubrechen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren die Täter hierbei jedoch nicht erfolgreich und flüchteten unerkannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Patrick Bug Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher Tel. +49 (0)661 / 105 - 1012

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen