Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

09.10.2019 – 12:35

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbruch - Räuberischer Diebstahl

Vogelsberg (ots)

Wohnungseinbruch

Grebenhain - In der Zeit von Freitag (04.10.) bis Sonntag (06.10.) brachen unbekannte Täter in eine Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße ein. Die Täter brachen auf unbekannte Art und Weise die Tür auf und gelangten so in die Wohnung des Geschädigten. Hier stahlen sie eine Musikbox. Es entstand ein Schaden von rund 200 Euro.

Räuberischer Diebstahl - Täter leistet bei der Festnahme Widerstand

Alsfeld - Am Dienstagabend (08.10.) kam es zu einem räuberischen Diebstahl bei einem Supermarkt in der Grünberger Straße. Ein 24-Jähriger betrat mit zwei weiteren Personen den Markt und stahl hier mehrere Waren aus den Regalen und stecke diese in einen mitgeführten Rucksack. Zusammen verließ man dann den Laden und wurde hier durch den Marktleiter angesprochen. Dieser versuchte den Haupttäter festzuhalten. Hierauf schlug der Dieb nach dem Marktleiter und die Personen konnten so zunächst entkommen. Durch eine Streife der Polizei Alsfeld konnten die drei Tatverdächtigen im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung noch in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt werden. Bei der folgenden Festnahme leistetet der Beschuldigte erheblichen Widerstand und beleidigte die Polizisten mehrfach. Neben dem Strafverfahren wegen räuberischem Diebstahl erwartet den Beschuldigten nun ein Verfahren wegen Widerstand und Beleidigung gegen Polizeibeamte.

In Rohbau eingebrochen

Grebenhain - In der Nacht von Montag (07.10.) auf Dienstag (08.10.) brachen unbekannte Täter in zwei Wohnhäuser, welche sich noch Rohbau befinden, in der Hauptstraße ein. Hier bohrten die Täter ein Schloss auf und gelangten so in einen Raum in welchem Werkzeuge und Baumaterialien gelagert wurden. Die Diebe stahlen diverse Werkzeuge und mehrere Kupferrohre in Gesamtwert von circa 2.300 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher Tel. +49 (0)661

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen