Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

15.08.2019 – 14:15

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Lagercontainer aufgebrochen, Einbruch in Jugendclub, Geräteschuppen aufgebrochen, Randalierer werfen Fensterscheiben ein

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 15.08.2019

Lagercontainer aufgebrochen Grebenhain - Auf dem Gelände des Angelsportvereins Grebenhain brachen unbekannte Täter, zwischen Dienstag (13.8.), 16 Uhr und Mittwoch (14.8.), 10 Uhr, einen Lagercontainer auf. Aus dem Container entwendeten sie eine Motorsäge der Marke Stihl und mehrere Kraftstoffkanister. Das Diebesgut hat einen Wert von mehreren Hundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Einbruch in Jugendclub Schotten/Michelbach - Unbekannte Täter brachen zwischen Dienstag (13.8.), 20:15 Uhr und Mittwoch (14.8.), 12:30 Uhr, in das Haus des Jugendclubs in Schotten/Michelbach ein. Zuerst versuchten sie die Haustür mit Gewalt zu öffnen, was ihnen aber nicht gelang. Danach hebelten die Einbrecher ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäude. Anschließend stahlen sie einen Fernseher der Marke Samsung im Wert von circa 300 Euro. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geräteschuppen aufgebrochen Freiensteinau - Den Geräteschuppen auf dem Sportplatzgelände in Freiensteinau brachen unbekannte Täter zwischen Montag (12.8.), 12 Uhr und Dienstag, (13.8.), 10 Uhr, auf. Aus dem Schuppen entwendeten sie einen Hammer im Wert von circa 40 Euro. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Randalierer werfen Fensterscheiben ein, hoher Sachschaden Gemünden (Felda)/Nieder-Gemünden - An einem Fabrikgebäude warfen unbekannte Randalierer, zwischen Montag (12.8.), 16 Uhr und Mittwoch (14.8.), 18 Uhr, in der Fledastraße im Gemündener Ortsteil Nieder-Gemünden mehrere, große Fensterscheiben ein. Die Täter verursachten hierbei einen Sachschaden von rund 10.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell