Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

29.04.2019 – 10:49

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Körperverletzung nach Kneipenbesuch - Stereoanlage entwendet

Fulda (ots)

Körperverletzung nach Kneipenbesuch

FULDA. Am frühen Sonntagmorgen (28.04.), gegen 3:30 Uhr, wurden zwei 24-Jährige im Bereich der Brauhausstraße Ecke Karlstraße von einem Unbekannten körperlich angegangen.

Nach bisherigen Erkenntnissen folgte der Täter den Geschädigten nach ihrem Kneipenbesuch in der Brauhausstraße auf die Straße. Als die beiden 24-Jährigen den Täter darauf ansprachen, schlug und trat er unvermittelt auf die beiden Männer ein. Anschließend entfernte er sich fußläufig in Richtung Dalbergstraße.

Der Verdächtige soll laut Zeugenangaben etwa 25 Jahre alt und circa 1,65 Meter groß sein. Er hatte eine kräftige Figur und war mit einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stereoanlage entwendet

PETERSBERG. Unbekannte entwendeten am Sonntagabend (28.04.), zwischen 19:35 Uhr und 20:15 Uhr, eine Stereoanlage im Wert von rund 300 Euro aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Justus-Liebig-Straße. Dort hatte der Eigentümer die Anlage im Zuge von Umzugsarbeiten zuvor zum Abtransport bereitgestellt.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dominik Möller, Pressesprecher, Tel.: 0661 / 105-1011

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen