Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

29.03.2019 – 15:54

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbrüche und Einbruchsversuche in und um Bad Hersfeld

Bad Hersfeld (ots)

Einbruch in Vereinshaus des Motorsportclubs in Bad Hersfeld BAD HERSFELD - In der Zeit zwischen Sonntagmittag (24.03) und Donnerstagabend (28.03.) wurde in das Vereinshaus des Hersfelder Motorsportclubs in der Straße Vorm Laufholz eingebrochen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Gestohlen wurde ein 13 Jahre alter Laptop der Marke Fujitsu, Model Amilo Pa 1510, L50RIO.

Drei Einbruchsversuche in Bad Hersfeld und den Ludwigsauer Ortsteilen Friedlos und Mecklar BAD HERSFELD - In der Nacht zum Freitag (29.03.) fanden in Bad Hersfeld und in der Gemeinde Ludwigsau mehrere Einbruchsversuche statt. So wurde in der Wilhelm-Wever-Straße erfolgslos versucht die Zugangstür zu einem Autohaus aufzubrechen. Hier beträgt ca. angerichtete Sachschaden ca. 1.000 Euro.

1.500 Euro Sachschaden wurde bei einem Einbruchsversuch in einen Bürocontainer, in dem Entsorgungszentrum und früheren Abfalldeponie des Landkreises Hersfeld-Rotenburg im Wald bei zwischen Friedlos und Kathus, angerichtet. Es wurden Spinde und Büromöbel nach Diebesgut durchsucht. Gestohlen wurde aber nichts.

Ca. 50 Euro Sachschaden wurden bei einem Einbruchsversuch in das Büro eines Autohändlers in der Friedloser Straße in Ludwigsau-Mecklar angerichtet.

Die Kriminalpolizei in Bad Hersfeld geht, aufgrund der Tatbegehungsweisen, bei allen drei Tatorten von ein und denselben Tätern aus.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rückfragen bitte an:
Manfred Knoch, Pressesprecher
Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
06621/932-131

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell