Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

29.01.2019 – 13:27

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: 78-jährige Frau an Unfallstelle verstorben

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 29.01.2019

78-jährige Frau an Unfallstelle verstorben Schlitz - Wie die Polizei bereits berichtete, ereignete sich am Montagabend auf der Landesstraße L 3143 zwischen den Ortschaften Schlitz und Pfordt ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 78-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Fulda befuhr die Landessstraße von Üllerhausen herkommend in Richtung Schlitz. In Höhe eines Parkplatzes war sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links von Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem total demolierten Pkw befreit werden. Jedoch kam für die 78-Jährige jede Hilfe zu spät. Sie verstarb kurz nach ihrer Bergung noch an der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von rund 3.500 Euro.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen