PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

28.01.2021 – 14:17

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Radfahrer beim Abbiegen erfasst

Hüllhorst (ots)

Leichte Verletzungen erlitt ein 35-jähriger Radfahrer aus Lübbecke, als er am Donnerstagmorgen in Tengern von einem abbiegenden Auto erfasst wurde.

Der Lübbecker war gegen 8 Uhr mit seinem Zweirad auf dem Radweg entlang der Löhner Straße in Richtung der Ortsmitte von Tengern unterwegs. Als der Mann in Höhe eines Autohandels die Einmündung mit der Industriestraße queren wollte, kam es laut Polizei zur Kollision mit dem BMW einer 36-jährigen Hüllhorsterin. Die war zuvor von der Löhner Straße nach rechts abgebogen. Eine neben der Polizei verständigte Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um den Lübbecker.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke