Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

24.02.2020 – 15:38

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Flüchtiger Randalierer durch Polizei gefasst

Minden (ots)

Am Abend des vergangenen Freitages wurde eine Streifenwagenbesatzung der Polizei aufgrund eines randalierenden Gastes zur Gaststätte "Zum Kühlen Grunde" im Mindener Ortsteil Hahlen gerufen. Der Randalierer hatte zuvor einen geparkten Mercedes durch einen Fußtritt beschädigt.

Nachdem die gegen 19.20 Uhr von aufmerksamen Zeugen verständigten Polizeibeamten an der Örtlichkeit an der Königstraße eintrafen, ergriff der Mann die Flucht. Nach einer kurzen Verfolgung durch die Einsatzkräfte konnte der 41-jährige, alkoholisierte Mann gestellt werden. Da dieser jedoch erneut versuchte zu flüchten, wurde er durch die Beamten zur Dienststelle gebracht und musste die Nacht in einer Ausnüchterungszelle verbringen.

Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke