Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

25.11.2019 – 15:14

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Kollision beim Abbiegen: Zwei Menschen leicht verletzt

POL-MI: Kollision beim Abbiegen: Zwei Menschen leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

Zwei Menschen aus Minden erlitten bei einem Unfall auf der Kreuzung Ringstraße/Königstraße in der Nacht zu Montag leichte Verletzungen.

Eine 26-jährige BMW-Fahrerin war um kurz nach Mitternacht auf der Königstraße stadteinwärts unterwegs. Als die Frau nach links auf die Ringstraße abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem auf der Königstraße entgegenkommenden VW Golf eines 22-Jährigen.

Ein Ersthelfer kümmerte sich um die unter Schock stehende Frau bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Die beiden Verletzten kamen anschließend mit zwei Rettungswagen ins Klinikum. Bei dem Zusammenstoß wurden die Autos im Frontbereich massiv beschädigt. Sie wurden später abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf annähernd 20.000 Euro.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell