Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

15.01.2019 – 12:04

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: 69-Jähriger verletzt sich bei Verkehrsunfall

POL-MI: 69-Jähriger verletzt sich bei Verkehrsunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Stemwede-Levern (ots)

Am Montag ist es in Stemwede-Levern gegen 15.40 Uhr zu einem Alleinunfall mit einem PKW gekommen. Dabei wurde der Fahrer verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Mann aus Espelkamp befuhr mit seinem Opel die L 770 (Alter Postweg) in Fahrtrichtung Petershagen. Etwa 300 Meter hinter der Kreuzung Niedermehner Straße / Niederdorfstraße geriet das Auto aus ungeklärter Ursache zunächst auf die Gegenfahrbahn, kam dann von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Anschließend kam der Wagen auf der Seite liegend in einem Feldgraben zum Stillstand.

Alarmierte Rettungskräfte versorgten den Fahrer vor Ort medizinisch. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Stemwede reinigten wegen ausgetretener Betriebsstoffe die Straße. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf rund 10.500 Euro. Das verunfallte Fahrzeug wurde eingeschleppt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell