Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

28.12.2018 – 12:20

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Polizei bittet Besitzer eines roten Seat sich zu melden

Lübbecke (ots)

Am Kirchplatz in der Lübbecker Innenstadt ist es am Samstag letzter Woche offenbar zu einem Unfall gekommen. Eine Autofahrerin war eigenen Angaben zufolge gegen 18 Uhr mit ihrem weißen VW Golf gegen einen geparkten roten Seat gestoßen.

Während sich die Frau zwischenzeitlich bei der Polizei meldete, ist der Besitzer des Seat den Beamten bisher unbekannt. Die Verursacherin konnte zum Kennzeichen des Pkw lediglich angeben, dass der Wagen mit dem Zulassungszeichen MI- versehen war. Zudem ist noch unklar, ob der Seat überhaupt beschädigt wurde.

Der Halter des betroffenen Seat wird gebeten, auch wenn kein Schaden an seinem Fahrzeug entstanden ist, sich bei den Beamten des Verkehrskommissariats unter Telefon (05741) 2770 zu melden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung