Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

22.10.2018 – 12:18

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Kollision beim Abbiegen: Drei Leichtverletzte am Meyerweg

POL-MI: Kollision beim Abbiegen: Drei Leichtverletzte am Meyerweg
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos an der Einmündung Meyerweg/Weidestraße erlitten am frühen Samstagnachmittag drei Menschen leichte Verletzungen.

Eine 51-jährige Frau aus Porta Westfalica war mit ihrem Ford auf dem Meyerweg unterwegs und beabsichtigte gegen 14 Uhr kurz hinter der Überführung der B 65 nach links in die Weidestraße abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Peugeot eines 43-jährigen Mindeners. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Peugeot-Fahrer sowie die Ford-Fahrerin und deren 54-jähriger Ehemann auf dem Beifahrersitz verletzt. Alle drei Personen kamen per Rettungswagen ins nahe gelegene Klinikum. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell