Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

29.06.2018 – 13:57

Polizei Aachen

POL-AC: "Alter schützt vor Torheit nicht" - zwei Senioren und ihre beiden Komplizen an der Deutsch- Niederländischen Grenze beim Drogendeal geschnappt - 24 Kg BTM sichergestellt

POL-AC: "Alter schützt vor Torheit nicht" - zwei Senioren und ihre beiden Komplizen an der Deutsch- Niederländischen Grenze beim Drogendeal geschnappt - 24 Kg BTM sichergestellt
  • Bild-Infos
  • Download

Herzogenrath (ots)

Auf einen Hinweis der saarländischen Polizei ging alles am Montagmittag (25.06.18) sehr schnell; Beamte der Aachener Polizei observierten in Zusammenarbeit mit ihren niederländischen Kollegen im Bereich der Grenze vier tatverdächtige Männer bei der Übergabe von Betäubungsmitteln. In einem günstigen Moment schritten die Aachener Polizisten ein und es klickten die Handschellen für zwei Niederländer im Alter von 64 und 43 Jahren sowie für einen 68- jährigen Stolberger und seinem 17- jährigen Enkelsohn. Während die Erwachsenen in Haft gingen, durfte der 17- Jährige wieder auf freien Fuß. 20 Kg Amphetamine und 4 Kg Marihuana stellte die Polizei sicher. "Ein Dicker Fang" freuten sich die Ermittler (länderübergreifend). (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung