Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

29.05.2018 – 12:40

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Auto kollidiert mit Radfahrer

Hille (ots)

In Rothenuffeln kollidierte am Montagmorgen ein Auto mit einem Fahrradfahrer. Hierbei zog sich der 70-jährige Radler leichte Verletzungen zu. Es entstand geringer Sachschaden.

Der Hiller befuhr gegen 9.10 Uhr mit seinem Fahrrad den kombinierten Geh- und Radweg der Bergkirchener Straße in Richtung Ortsmitte. In Höhe der Einmündung zum Spembrink kam es zur Kollision mit einem Opel. Die Fahrerin des Astra war den Spembrink in Richtung Bergkirchener Straße befahren. Aufgrund einer Sichtbehinderung durch einen ordnungsgemäß geparkten Wagen hatte sie nur eine eingeschränkte Sicht und näherte sich langsam dem Einmündungsbereich. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke