Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

18.07.2019 – 12:34

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Sachbeschädigung

Ibbenbüren (ots)

Mit einer ungewöhnlichen Sachbeschädigung am Berufskolleg an der Wilhelmstraße ist derzeit die Polizei beschäftigt. Am Dienstag (16.07.2019) sind Beamte zu dem Gebäude gerufen worden. Dort schilderte ein Monteur einer Sanitär- und Heizungsfirma den Hintergrund. Er war beauftragt worden, herauszufinden, warum es in der Schule zu Wasserschäden gekommen ist. Dabei wurde der Mann fündig. In drei Zulaufbögen zu Toiletten im 2. und 3. Obergeschoss waren Löcher gebohrt worden, dem Anschein nach mutwillig. Die Hintergründe sind vollkommen schleierhaft. Durch die Löcher war Wasser vom 3. Obergeschoss bis ins Erdgeschoss gelaufen. Der Monteur geht nach ersten Schätzungen von einem Sachschaden in fünfstelliger Eurohöhe aus. Für die Polizei stellt sich unter anderem die Frage, wann die Beschädigungen verursacht worden sind und wer diese verursacht hat. Die Zeit der Beschädigungen dürfte bereits einige Zeit zurückliegen. Unter anderem waren vom Februar bis Mai Sanierungen durchgeführt worden. In der Zeit könnten sich Unbefugte Zutritt verschafft haben. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden, Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt