Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

17.07.2019 – 15:19

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfall

Ibbenbüren (ots)

Am Sonntag (14.07.2019), gegen 15.15 Uhr, kam es auf der Laggenbecker Straße, kurz vor der Alstedder Straße, zu einem Verkehrsunfall. Ein 58 jähriger Mann aus Ibbenbüren und seine 55-jährige Ehefrau befuhren mit Pedelecs den Radweg in Richtung Laggenbeck. Am Übergang der Laggenbecker Straße zum Alstedder Weg kamen dem Ehepaar im Bereich eines leichten Versatzes des Radweges zwei Rennradfahrer entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 58-Jährige nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen und stürzte dabei zu Boden. Die hinter ihm fahrende Ehefrau stürzte ebenfalls zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Nach einem kurzen Gespräch verließen der 62-jährige Rennradfahrer und seine Begleiterin die Unfallörtlichkeit. Die 55-jährige Frau aus Ibbenbüren wurde am Unfallort ambulant versorgt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang und zur Schadenshöhe dauern derzeit noch an. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt