Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

08.03.2019 – 20:54

Polizei Steinfurt

POL-ST: Bergung eines LKW auf der B 54 am Samstag den 09.03.2019

Steinfurt (ots)

Am 08.03.2019 ereignete sich ein LKW-Unfall auf der B 54. Der Sattelkipper verunfallte zwischen Nordwalde und Wilmsberg in Fahrtrichtung Steinfurt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der "40-Tonner" nach rechts von der Fahrbahn ab und kam abseits der Bundesstraße zum Stillstand. Der LKW-Fahrer wurde bei diesem Alleinunfall verletzt. Am Samstag wird der LKW von einer Fachfirma mit schwerem Gerät geborgen. Für die Bergungsmaßnahmen werden am Samstag vormittag in der Zeit von 08.00 - 10.30 Uhr Verkehrslenkungsmaßnahmen durchgeführt, da Streckenabschnitte der Bundesstraße gesperrt werden müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt