Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

07.03.2019 – 15:42

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, räuberischer Diebstahl

Ladbergen (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (07.03.2019), gegen 00.45 Uhr, betraten zwei weibliche und zwei männliche Personen den Verkaufsraum der Aral Tankstelle Espenhof (Autohof) in Ladbergen. Während einer der Männer einen Artikel bezahlte, versteckten die anderen drei Personen Waren unter ihrer Kleidung. Als das Quartett den Geschäftsraum ohne die eingesteckten Artikel zu bezahlen, verlassen wollte, sprachen die beiden Kassiererinnen die Gruppe an. Im Weiteren schubste ein Mann eine 50-jährige Angestellte zur Seite. Alle vier Personen stiegen in einen PKW. Mit dem silbernen oder weißen Ford Galaxy -mit britischen Kennzeichen- verließen sie das Gelände in Richtung Bundesstraße 475. Eine polizeiliche Fahndung nach den Personen bzw. dem Fahrzeug blieb ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung