Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

22.08.2018 – 11:29

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lengerich-Wechte, Diebe unterwegs

Lengerich (ots)

Unbekannte Diebe sind in der Nacht zum Mittwoch (22.08.2018) drei Baustellen im Außenbereich von Lengerich abgefahren. Die Tatorte am Sonnenhügeldamm, Im Zitterdiek und Am Steinern Kreuz befinden sich entlang der Autobahn 1, unweit der Abfahrt Lengerich. An der Straße Im Zitterdiek, Ecke Diepenbroickweg, stahlen die Täter eine Bake, drei Füße einer Bake und sechs rot-weiße Absperrungen. An der Straße Sonnenhügeldamm wurden aus drei Aufbewahrungsboxen insgesamt 60 rot-weiße Absperrbaken gestohlen. Am Steinern Kreuz, Ecke Schreiberwiesen, wurden 15 Absperrgitter gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesgutes beträgt etwa 7.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstagabend, 18.30 Uhr und Mittwochmorgen (22.08.2018), 05.30 Uhr. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Diebstählen unter Telefon 05481/9337-4515. Die Diebe müssen mit einem größeren Transporter oder einem Fahrzeug mit Anhänger unterwegs gewesen sein. Zudem fragen die Beamten: Wer weiß, wo die gestohlenen Warneinrichtungen jetzt gelagert werden?

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt