Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

16.05.2018 – 14:45

Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Verkehrsunfallflucht

Westerkappeln (ots)

Zeugen haben am Montag (14.05.2018), gegen 18.30 Uhr, einen Verkehrsunfall auf der Fillkampstraße beobachtet. Den Schilderungen zufolge, ist ein bronzefarbenes Kleinkraftrad nach links von der Fahrbahn abgekommen und ist dann hinten links gegen einen geparkten weißen Ford Focus gefahren. Der Sachschaden an dem Ford beläuft sich auf etwa 250 Euro. Der Fahrer des Kleinkraftrades setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem Kleinkraftrad war ein Versicherungskennzeichen angebracht. Der Fahrer hatte eine stabile Figur und trug einen Bart und einen schwarzen Motorradhelm. Bekleidet war er mit einer roten Arbeitsjacke. Es werden Zeugen gesucht, die nähere Angaben zu dem bronzefarbenen Kleinkraftrad oder dem flüchtigen Fahrer machen können. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt