Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

18.04.2019 – 14:19

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop/Dorsten/Gladbeck: Einbrüche

Recklinghausen (ots)

Gladbeck

Am Mittwoch, zur Tageszeit, verschafften sich Unbekannte Zugang zu einer Wohnung am Busfortshof. Die Täter durchsuchten Räume und Schränke. Unteranderem nahmen sie Bargeld mit.

Bottrop

Unbekannte Täter gelangten am frühen Donnerstagmorgen durch ein Kellerfenster in die Geschäftsräume eines Juweliers auf der Essener Straße. Genaue Angaben zum Diebesgut können zur Zeit noch nicht gemacht werden.

Dorsten:

Zwischen Dienstag 12:00 Uhr und Mittwoch 13:30 Uhr brachen Unbekannte die Tür zu einem Lagerraum Am Brauturm auf. Der Raum ist ungenutzt. Die Täter entfernten sich ohne Beute in unbekannte Richtung.

Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen