Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

15.03.2019 – 15:42

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Streitigkeiten am Busbahnhof

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 13.45 Uhr, kam es am Busbahnhof zu Streitereien zwischen einem 18-Jährigen aus Recklinghausen und einem ihm weitläufig bekannten Mann. Der Unbekannte hatte ein Messer dabei und zeigte es auch bei der Auseinandersetzung, ohne es einzusetzen. Dann flüchtete er in Richtung Ententeich. Bei Eintreffen der Polizei konnte lediglich der 18-Jährige noch angetroffen werden. Der unbekannte Kontrahent war geflüchtet. Eine Suche nach ihm blieb ohne Erfolg. Der Hintergrund der Streitigkeiten dürfte nach derzeitigem Stand im persönlichen Umfeld liegen. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen