Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

15.03.2019 – 09:45

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Einbrecher auf der Flucht festgenommen

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 2.30 Uhr, wurde eine Anwohnerin auf einen versuchten Einbruch in ein Vereinsheim auf einem Sportplatz an der Klopriesstraße aufmerksam und rief die Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten hörten bei Eintreffen am Sportplatz, wie eine Alarmanlage schrillte. Auf dem Sportplatz sahen sie, wie ein Mann in ein nahegelegenes Waldstück flüchtete. Zur Unterstützung der Suche nach dem flüchtenden mutmaßlichen Einbrecher forderten sie einen Polizeihubschrauber an. Dieser konnte den Verdächtigen im Bereich der dortigen Bahngleise ausmachen. Unter deren Leitung nahmen Polizeibeamte den 43-jährigen Litauer schließlich hier fest. Kurz zuvor hatte er seinen Rucksack weggeworfen. Dieser konnte aufgefunden werden. Darin befand sich mutmaßliches Aufbruchwerkzeug. Der Rucksack samt Inhalt wurde sichergestellt. Der 43-Jährige wurde zur Wache gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell