Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Übergriff auf Asylbewerber in Stralsund

Stralsund (ots) - Ein Vorfall, der sich bereits vor einem Jahr in Stralsund ereignet hat, lässt den Ermittlern ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

30.11.2018 – 13:51

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Fußgänger angefahren - 73-Jähriger wird leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Auf der Osterfelder Straße ist heute, gegen 10.20 Uhr, ein 73-jähriger Fußgänger aus Bottrop angefahren und leicht verletzt worden. Ein 50-jähriger Autofahrer aus Duisburg hatte den Mann nach ersten Erkenntnissen beim Linksabbiegen auf den Gleiwitzer Platz übersehen. Der 73-Jährige stürzte durch den Zusammenstoß - außerdem geriet sein linker Fuß unter einen Autoreifen. Der Bottroper musste ins Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen