Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Kupferdieb auf frischer Tat festgenommen

Recklinghausen (ots) - Auf dem Loemühlenweg konnte in der Nacht, gegen 22.45 Uhr, ein mutmaßlicher Dieb festgenommen werden. Der 24-Jährige aus Marl wurde von einem Wachdienst-Mitarbeiter dabei erwischt, wie er aus einem ehemaligen Hotel Kupferrohre stehlen wollte. Der Zeuge hielt den Mann daraufhin fest und alarmierte die Polizei. Die Ermittlungen gegen den 24-Jährigen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: