Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: An Ampel aufgefahren

Recklinghausen (ots) - An einer Ampel am Dordrechtring kam es am Dienstag um 13.15 h zu einem Auffahrunfall. Ein 34-jähriger Autofahrer aus Herne fuhr auf den Wagen einer 18-Jährigen aus Recklinghausen auf, die vor der roten Ampel wartete. Die Recklinghäuserin musste ins Krankenhaus gebracht und dort behandelt werden. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: