Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

11.06.2019 – 09:00

Polizei Hagen

POL-HA: Mann flüchtet nach Drogenfahrt vor Polizei

Hagen (ots)

Sonntagnachmittag, 15:35 Uhr, wollte die Polizei einen BMW-Fahrer auf der Augustastraße kontrollieren. Der Fahrer beschleunigte stark und versuchte, sich und seinen Wagen im Parkhaus des Schwenke-Zentrums vor der Polizei zu verstecken. Die Beamten entdeckten seinen Pkw und kontrollierten den 48-Jährigen. Als ermittelt wurde, dass der Mann keine Fahrerlaubnis hatte und ein Drogentest positiv verlief, versuchte der Fahrer, zu flüchten. Er stürzte jedoch, so dass die Polizisten ihn fixieren konnten. Der Mann musste die Beamten auf die Wache begleiten, um eine Blutprobe abzugeben. Für den BMW bestand kein Versicherungsschutz. Die Beifahrerin hatte, wie sich zudem herausstellte, Drogen bei sich. Wegen der Verstöße fertigten die Polizisten mehrere Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen