Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

15.04.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Gaststätte - Spielautomat aufgebrochen

Hagen (ots)

Am Samstag, 13.04.2019, bemerkte ein 57-jähriger Zeuge ein offen stehendes Fenster an einer Gaststätte in der Selbecker Straße. Da dort auch mehrere Hebelmarken zu sehen waren, informierte er sofort die Polizei. Schnell stand fest, dass sich Einbrecher über das Fenster Zugang zum Lokal verschafften. Im Inneren brachen sie einen Spielautomaten auf. Anschließend konnten sie unerkannt entkommen. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Täter am Samstag zwischen Mitternacht und 08:00 Uhr zu. Was genau die Einbrecher stehlen konnten, ist noch unklar. Die Kripo begann mit der Spurensuche am Tatort und nahm die Ermittlungen auf. Zeugenhinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung