Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

11.03.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Diebstahl beim Umzug in Haspe

Hagen (ots)

Einer 43-jährige Frau ist am Wochenende in der Rolandstraße ein Umzugskarton mit elektronischen Gegenständen gestohlen worden. Am Sonntag, den 09.03.2019, zeigte sie die Straftat an. Am Samstag, gegen 18.30 Uhr, hatte die Frau einen Karton mit Elektronik-Artikel kurz im Hausflur stehen lassen, während sie andere Gegenstände in die Wohnung trug. Die Hauseingangstür stand offen. Als sie nach wenigen Minuten zurückkehrte, war der Umzugskarton verschwunden. Einen Verdächtigen konnte sie nicht antreffen. Der Wert der Gegenstände liegt im niedrigen, vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen