Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

16.01.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Trunkenheitsfahrt auf der Eckeseyer Straße

Hagen (ots)

Am Dienstag, 15.01.2019, meldete sich ein Zeuge (32) gegen 16:30 Uhr bei der Polizeileitstelle. In einem Geschäft hatte er bei einem Mann (56) deutlichen Alkoholgeruch wahrgenommen. Der 56-Jährige stieg anschließend in einen Chevrolet und fuhr los. Eine Streifenwagenbesatzung konnte das Auto schnell finden und hielt den Fahrer an. Auch die Beamten rochen Alkohol in der Umgebungsluft. Der Hagener war nicht in der Lage, einen Atemalkoholtest durchzuführen. Die Polizisten mussten dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnehmen lassen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Das Verkehrskommissariat hat den Fall übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell