Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

28.12.2018 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Mann mit Drogen in der Fußgängerzone unterwegs

Hagen (ots)

Freitagmorgen, kurz nach Mitternacht, kontrollierte die Polizei einen 29-jährigen Mann in der Fußgängerzone der Hagener Innenstadt. Er hatte gleich drei unterschiedliche Sorten Betäubungsmittel bei sich. Neben Cannabis kamen auch eine Dose mit weißem Pulver, vermutlich Amphetamine, sowie mehrere Stücke Haschisch zum Vorschein, als der Rucksack durchsucht wurde. Die Substanzen wurden sichergestellt, den Mann erwartet eine Anzeige wegen Besitzes von Betäubungsmitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell