PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

10.04.2018 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch am Remberg - Täter fliehen mit ungewöhnlicher Beute

Hagen (ots)

Am Montag, 09.04.2018, verließ ein 43-Jähriger seine Wohnung an der Rembergstraße um 08:00 Uhr für nur wenige Stunden. Als er gegen 12:30 Uhr zurückkehrte stellte er fest, dass die zuvor verschlossene Tür aufgebrochen war. Die hinzugerufenen Polizisten fanden mehrere Hebelmarken am Türblatt und -rahmen auf. Die Beute, mit der die Täter entkommen konnten, ist seltsam. Es handelt sich um vier Jacken, zwei Hosen, einige T-Shirts und eine Haarschneidemaschine. Die Kripo erschien zur Spurensicherung vor Ort. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen