Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

26.03.2020 – 13:40

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Zeugen gesucht nach Unfall mit Personenschaden und Flucht

Mönchengladbach (ots)

Nach einem angezeigten Verkehrsunfall mit Personenschaden und Flucht sucht die Polizei Mönchengladbach Zeugen.

Eine 40-jährige Frau aus Mönchengladbach stand nach eigenen Angaben am Mittwoch, 25. März, kurz vor 10 Uhr in Neuwerk auf der Engelblecker Straße an der Fahrertür eines Lieferwagens, als ein vorbeifahrender Pkw - ein grüner BMW - mit dem rechten Außenspiegel ihren Rücken streifte. Der Autofahrer habe seine Fahrt mit unverminderter Geschwindigkeit fortgesetzt. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.

Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161-290 mit der Polizei Mönchengladbach in Verbindung zu setzen. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach